Unsere Inszenierungen

Das Prinzip ist einfach: Jedes Jahr führen die Teilzeitdenker ein Stück auf. Zu Gast sind wir damit wie gewohnt in der Kulturhalle Schanz in Mühlheim am Main, meistens im Herbst jeden Jahres. Im Jahr 2015 setzen die Mühlheimer aus, kommen aber 2016 mit einer neuen, spannenden Inszenierung wieder zurück auf die Bühne!

Teilzeitdenker-Theater ist stets etwas besonders: Mittels Filmen, Gesangsdarbietungen, Choreografien und anderen Medien wird Theater für jegliche Zielgruppe zugänglich gemacht - garantiert!
Dass die Teilzeitdenker bei ihrer Stückauswahl auf gesellschaftskritische zeitgenösssische oder historische Stücke zurückgreifen und dabei sehr gerne die schon redundant aufgeführten Komödien umgehen, merkt der wiederkehrende Besucher schnell.
Denn unser Ziel steht klar vor Augen: Theater, das ist für den Zuschauer! Und dann kann es erst recht eine klare moralische Linie fahren. Dass das Publikum dabei nicht ganz außen vor bleibt, werden Ihnen unsere Bilder bereits verraten haben - nein, es steht so gar manchmal im Mittelpunkt der Szene.

Auf der linken Seite finden Sie also jegliche Informationen über unsere bisher gespielten Stücke.
Viel Spaß beim Stöbern wünschen die Teilzeitdenker!